Zum Inhalt

InWent gGmbH

Die InWent gGmbH entstand aus dem Zusammenschluss der Carl-Duisburg Gesellschaft (CDG) und der Deutschen Stiftung für Internationale Entwicklung (DSE).

InWent bietet speziell für Studierende an Fachhochschulen ein Programm für weltweite Praktika an: Auslandserfahrung für Studierende an Fachhochschulen.

Aus diesem Programm können PraktikantInnen über ein Teilstipendium bzw. ein Reisekostenstipendium gefördert werden.


Wann und wo bewerbe ich mich?

Bei einem Teilstipendium sollte die Bewerbung für das folgende Wintersemester bis zum 15. Januar und für das folgende Sommersemester bis zum 15. Juli beim Akademischen Auslandsamt der HfTL erfolgen.
Bei einem Reisekostenstipendium ist die Frist für das folgende Wintersemester der 31. Mai und für das folgende Sommersemester der 30. November. Die Bewerbung erfolgt direkt bei InWent.


Weiterführende Informationen

Praxiserfahrung weltweit für FH Studierende und FH Bachelorabsolventen

<