Zum Inhalt

Gut vorbereitet ins Studium an der HfT
Leipzig starten

Haben Sie eine Zulassung zu einem Studium an unserer Hochschule für Telekommunikation in Leipzig erhalten, lernen Sie uns bereits vor Ihrer Immatrikulation kennen. Traditionell organisieren wir für alle neuen ausländischen Studierenden vor dem jeweiligen Wintersemester einen dreiwöchigen "Deutschintensivkurs mit Landeskunde".

Während des Kurses werden Sie Ihre Deutschkenntnisse festigen und speziell technische Begriffe der Informationstechnik und Telekommunikation trainieren. Sie erhalten wichtige hochschulinterne Informationen sowie Auskünfte über kulturelle, politische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Gegebenheiten Ihres Studienortes Leipzig und Deutschlands. Sie haben die Möglichkeit in Leipzig geschichtsträchtige Denkmäler, wie das Völkerschlachtdenkmal und die Thomaskirche kennen zu lernen und die Städte Dresden, Berlin und München mit ihren Sehenswürdigkeiten zu besuchen.

Wir bieten Ihnen auch während Ihres Studiums regelmäßig fachbezogene und deutschlandkundliche Veranstaltungen an.


<