Zum Inhalt

Deutsche Telekom Technik GmbH - Integrierte Access Planung

Integrierte Access Planung/Active Access (IAA) – Gebietsplanung und Individualmarkt (GIM)

Der Tribe „Gebietsplanung und Individualmarkt“ plant den integrierten Ausbau unseres Netzes für die Gigabitgesellschaft.

Geschäftsauftrag ist die integrierte Planung von kundenindividuellen Anforderungen und der Gebietsplanung sowie die gebündelte Beauftragung der entsprechenden Ausbauvorhaben in die Factories.

Die Aufgaben im Detail sind:

  • Technische Planung und Kostenkalkulation
  • Planung & Beauftragung von Ausbauvorhaben:
  • Integrierte Glassicht gebiets- und kundenorientiert und in Kooperationen
  • Gebündelte Beauftragung der Access Factories im Mobil- & Festnetz
  • Synergetische Planung unter Berücksichtigung der verschiedenen Ausbautreiber
  • Kundenindividuelle Anforderungen und den Telekom-Eigenausbau budget-, ressourcen- und bedarfsgerecht umsetzen
  • Entwicklung von Strategien und Konzepten:
  • Termingerechte Bedienung der Kundenanforderungen
  • Maximale Effizienz für das Unternehmen
  • Beste Qualität für die Kunden
  • Synergien im Breitbandausbau identifizieren und Nutzung sicherstellen
  • Automatisierung und Digitalisierung

Unsere Standorte:

Heide, Oldenburg, Dortmund, Düren, Bayreuth, Radebeul

Kontakt:

Christian Vorsatz, Mail

<