Zum Inhalt

Ausstellung "Grenzenlos" in der HfTL

Vom 08. Mai bis zum 27. September 2013 ist in der Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfTL) eine gemeinsame Ausstellung von Neta Dor (Herzliya), Rainer Dorndeck, (Leipzig) und Michael Touma, (Leipzig-Haifa) zu besichtigen. Zentrales Thema der ausgestellten Werke ist der Tanz, die Bewegung und die Überwindung von Grenzen und Gegensätzen am Beispiel der Tänzerinnen Gret Palucca und Ihrer Schülerin Jardena Cohen.

Termin:

Veranstaltungsort

Hochschule für Telekommunikation Leipzig

Veranstaltungsadresse

Gustav-Freytag Str.43 - 45
04277 Leipzig


Die Ausstellung "Grenzenlos" ist ein poetischer Dialog zwischen zwei Tänzerinnen: Gret Palucca (Deutschland) und Jardena Cohen (Israel). Ausstellung mit Werken von Neta Dor (Herzliya), Rainer Dorndeck,(Leipzig) und Michael Touma,(Leipzig-Haifa)


Anfahrtskarte


Ansprechpartner: Torsten Büttner, Erstellt von: Torsten Büttner, Update von:

<