Zum Inhalt
Summercamp

Wie hat Dir das Schnupperstudium an der HfTL gefallen?

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer unseres Schnupperstudiums,

das Schnupperstudium an der HfTL liegt erst ein paar Tage zurück aber wir hoffen, es waren ein oder zwei interessante Tage für Dich.

Uns würde interessieren, welche Eindrücke Du gewonnen hast, was Dir gefallen hat, bzw. was wir verbessern können.
Dazu haben wir eine kleine Online-Umfrage vorbereitet und laden Dich ein, uns in 5 Minuten Deine Meinung zu den Schnupperstudientagen an der HfTL zu sagen. 

Zur Onlinebefragung

Die Onlinebefragung läuft vom 24.04. - 01.05.2017.

Als kleines Dankeschön verlosen wir unter allen Teilnehmern der Befragung 2 Powerbanks und 2 Rucksäcke. Teilnehmen kann nur, wer unsere Schnuppertage besucht hat. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und alle Gewinner werden von uns informiert bzw. erhalten den Gewinn per Post nach Hause geschickt.

Die Teilnahmebedingungen kannst du unter: https://www.hft-leipzig.de/de/presse/teilnahmebedingungen-schnuppertage-2017.html einsehen.

Solltest Du noch Fragen an unsere Referenten und Hochschullehrer haben, so wende Dich bitte per Mail an kam@hft-leipzig.de.

 

 

Schnupperstudium 2017 in der HfTL

Mitarbeiter der T-Systems Multimedia Solutions erklären das Cross-Site Scripting
Angriff auf das Rechnernetzwerk

Wie attraktiv ein Studium an der kleinen, aber feinen Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfTL) ist, zeigen die mehr als 160 Teilnehmer, die in diesem Jahr die Schnuppertage an der Hochschule nutzten. Im Rahmen des zweitägigen Schnupperstudiums erfuhren sie alles Wissenswerte über die einzelnen Studiengänge, über die unterschiedlichen Studienformen und die Hochschule selbst.

Interessante Vorträge und spannende Experimente zu unterschiedlichen Themen mit solch verheißungsvollen Namen wie „Gut geplant ist halb gewonnen", „Daten-Quetscher – Wie funktioniert ZIP & Co.?“, „Wie kommt das Internet aufs Tablet?“, „Die Wirtschaft als Experiment“, „Internet der Dinge - Chancen und Bedrohungen“ boten einen Querschnitt durch das Lehrangebot der HfTL.
Ganz im aktueelen Trend standen die Angebote rund um das Thema Datenschutz und Sicherheit. So erläuterten Kollegen der T-Systems Multimedia Solutions GmbH verschiedene Schwachstellen in Webapplikationen und die Teilnehmer konnten sich dann selbst als Hacker ausprobieren. Man in the middle - in dieser Experimentalvorlesung drehte sich alles um den Angriff und die Abwehr auf PC und Netzwerke. Neben diesen praktischen Übungen gab es in der Vorlesung "Datenschutz als Ingenieursdisziplin" Einblicke in die theoretischen Grundlagen des Datenschutzes.


Bildimpressionen unseres Schnupperstudiums 2017

Begrüßung zum Schnupperstudium in der HfTL
Herzlich Willkommen - Begrüßung und Anmeldung in der HfTL
Bei der Vielzahl der angebotenen Kurse fiel die Qual der Wahl schwer
Beratung zu den angebotenen Studiengängen
Kollegen von Telekom Ausbildung beraten zum dualen Studium
Mehr Infos zum berufsbegleitenden Studium und der Bologna-Förderung gab es am Stand des Bologna-Teams
Eröffnung des Schnupperstudiums durch den Rektor der HfTL, Prof. Dr.-Ing. habil. Volker Saupe
Studierende der HfTL stellen ihre Studiengänge vor
Wie funktioniert das duale Studium bei der Telekom - Infos von Telekom Ausbildung
Wie kommt das Internet aufs Tablet? Experimentalvorlesung von Prof. Einhaus
Experimente im Labor Elektrotechnik mit sackundiger Unterstützung durch Dipl.-Ing. Weinrich
Optische Nachrichtentechnik - Experimente rund um Glasfaser, Licht und Frequenzen mit unseren Masterstudenten
Wie fördert die Telekom ein berufsbegleitendes Studium - Infos aus erster Hand von Frau Bernardin vom Bologna-Team
Gut geplant ist halb gewonnen - wie plane ich ein Netz. Prof. Aleksic erklärt die Grundlagen der Netzplanung
Internet der Dinge - über die Chancen und Bedrohungen diskutieren Prof. Anke und Prof. Fabian mit den Gästen
Technische Schulden in Softwareprojekten - Vortrag von Prof. Sabine Wieland
Datenquetscher - in der Vorlesung von Prof. Strutz erfuhren die Teilnehmer mehr über die Funktionen von Zip und co.
Macht Geld glücklich? Spannende Diskussion und Vorlesung von Prof. Christiane Springer zur Verhaltensökonomie