Zum Inhalt

Sport frei an der HfTL

Der Sport bietet eine gute Möglichkeit, im studentischen Umfeld mit KommilitonInnen anderer Studiengänge in Kontakt zu kommen. Deshalb haben wir ein attraktives Sportangebot für unsere Studierenden.

Gemeinsam mit dem Hochschulsportzentrum der HTWK Leipzig können unsere Studierenden auch neue Sporttrends kennenlernen. Durch Hochschulmeisterschaften und nationale Meisterschaften bieten sich Möglichkeiten zum gemeinsamen Sporttreiben und geselligem Beisammmensein.


Die HfTL - Laufgruppe beim Leipziger Stadtwerke Lauf

Laufgruppe der HfTL
Nach dem Lauf

In diesem Jahr nahmen Mitglieder der HfTL-Laufgruppe am Leipziger Stadtwerke Lauf teil. Mit beachtlichem Erfolg - und damit es in den kommenden Jahren noch besser wird, trifft sich die Laufgruppe regelmäßig zum Training.

Interesse am Laufen, oder einfach mal beim Training eine Runde drehen?
Kurze Mail an den Sportreferenten und Du bist dabei!


Sportangebote an der HfTL

Über unser aktuelles Sportangebot in der Sporthalle Arno-Nitzsche-Str. 29 informiert der Sportreferent des HfTL-Studentenrats.

Folgende Sportarten werden direkt von der HfTL betreut:

  • Fußball
  • Volleyball
  • Klettern
  • Laufen
  • Badminton

Zahlreiche andere Sportarten, wie Aikido, Baseball, Basketball oder Volleyball werden über das Hochschulsportzentrum der HTWK Leipzig angeboten und können auch von unseren Studierenden genutzt werden. Diese Angebote sind allerdings zum Teil kostenpflichtig. Informieren und anmelden können Sie sich über:
sport.htwk-leipzig.de


Zeiten für das Sportangebot der HfTL

Ab sofort kann in der Sporthalle Arno-Nitzsche-Str. 29 an folgenden Tagen gespielt werden:

  • Fußball: Montags 17:30 - 19:00 Uhr
  • Volleyball: Dienstags 17:30 - 19:00 Uhr
  • Klettern: Dienstags 17:30 - 19:00 Uhr
  • Laufen: Donnerstags ab 15:30 Uhr
  • Badminton: Montags 17:30 - 19:00 Uhr
    (Badminton kann zusätzlich auch an jedem anderen Wochentag ganztägig gespielt werden)

Sportanlagen der HfTL

  • Sporthalle Arno-Nitzsche-Str. 29
  • Tischtennisplatte in der HfTL

Hochschulinterne und außerschulische
Turniere und Meisterschaften

Im laufenden Studienjahr werden in Abstimmung mit dem Studentenrat 3 bis 4 Hochschulmeister- schaften und Turniere durchgeführt. Die Auswahlmannschaften nehmen jährlich an den Hochschulmeisterschaften des Landes Sachsen teil.

Die HfTL ist Mitglied des ADH (Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband) und kann bei Qualifizierung in einer Sportart auf Landesebene an den Deutschen Hochschulmeisterschaften der Bundesrepublik Deutschland teilnehmen.