Zum Inhalt

Ausschreibung Laboringenieur (m/w) für Elektrotechnik

Die Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfTL) sucht zum 01.06.2017 eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter zur Unterstützung von Lehre und Forschung für den Bereich Elektrotechnik.

Ihre Aufgaben

Als Laboringenieur unterstützen Sie die Lehrenden im akademischen Bereich durch Ihre fachliche Betreuung in der praxisorientierten Ausbildung von Studierenden in dem Fachgebiet Elektrotechnik. Ihre Aufgaben umfassen die Unterstützung der Lehre, Laborvorbereitung, – durchführung sowie – bewertung, Übungen,E-Learning-Sessions, Entwicklung und Aufbau von Laborversuchen, Betreuung der Versuche und der dazugehörigen Messtechnik.

Darüber hinaus übernehmen Sie die Unterstützung von Projekt-, Bachelor-, und Masterarbeiten im Prototypenbau inklusive des Leiterplattenentwicklung und – herstellung. Sie beteiligen sich an der Einwerbung von Drittmitteln und der Durchführung von Forschungsprojekten.

Ihr Profil 

Ein Hochschulstudium bevorzugt in Elektrotechnik und Informationstechnik oder Informations- und Kommunikationstechnik oder einem vergleichbaren Fach mit dem akademischen Grad Master of Engineering oder Master of Science bzw. Dipl.-Ing. abgeschlossen

Erfahrungen auf dem Gebiet der Entwicklung und Fertigung elektronischer Baugruppen sowie zu den erforderlichen Mess- und Prüfverfahren

Kenntnisse zum Einsatz von Software zur Simulation von Schaltungen und zur Leiterplattenentwicklung

Didaktische Fähigkeiten, bevorzugt in der akademischen Lehre gesammelt und können aufgrund Ihrer sehr guten Englischkenntnisse die Betreuung von ausländischen Studierenden übernehmen
Sie zeichnen sich durch unkompliziertes, flexibles, und umgehendes Handeln, selbstständige Arbeitsweise und eine ausgeprägte Kundenorientierung aus.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Bewerbungsberechtigt sind nur Mitarbeiter der Deutschen Telekom.

Expert-/Managementgroup: ExG 1
Wochenarbeitszeit: 38.0
Reiseanteil: 0-25%
Besetzungszeitpunkt: 01.06.2017
Bewerbungsschluss: 06.04.2017

Kontakt:

 

Ihr Kontakt: Nikolaus Solbach  
Telefon: +49 228 181 71431  
E-Mail: n.solbach@telekom.de