Zum Inhalt

Projektstart Digital Road Trip

Nachhaltig im Projekt unterwegs - mit dem von Telekom Mobility bereitgestellten Tesla

Mit Start der Schule nach den Herbstferien wurde auch der Auftakt im Projekt Digital Road Trip gefeiert. Zwei Leipziger Grundschulen sowie eine Oberschule werden über einen Zeitraum von sechs Wochen das Handling von Tablets, Apps & digitalen Tools im Unterrichtskontext erproben.

 

Das Projekt Digital Road Trip ist eine Kooperation des Zentrums für Lehrer:innenbildung und Schulforschung (ZLS) der Universität Leipzig und der Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfTL), gefördert durch das Sächsische Landesamt für Schule und Bildung (LaSuB).

 

Mehr Informationen

 

« Zurück zu: Aktuelles