Zum Inhalt

Früher war der Hörsaal größer

Absolventen besuchen nach fünfzig Jahren ihre Hochschule

"Einiges ist noch wie damals. Aber vieles hat sich doch sehr verändert!", so die Erkenntnis unserer ehemaligen Studierenden aus der Fachrichtung Nachrichtentechnik.
Die Kommilitonen der Semestergemeinschaft 1969/292 besuchten nach gut fünfzig Jahren ihre ehemalige Hochschule und schwelgten beim Besuch der Labore und Hörsäle in Erinnerungen an damalige Vorlesungen, Prüfungen, Dozenten und das Leben in Leipzig.
Beim Probesitzen im Hörsaal C verglichen unsere Gäste diesen Saal mit dem großen Hörsaal von damals - mit über 760 Plätzen kein Vergleich zur heutigen Kapazität von 200 Plätzen. Bis zum Umbau Mitte der neunziger Jahre war der alte Hörsaal der größte in Leipzig.

Bei dem Rundgang durch die HfTL durfte auch das historische Kabinett nicht fehlen und unsere Gäste anhand der analogen Technik spannende Episoden aus dem beruflichen Alltag zum Besten geben.

Ein Besuch im Panometer und der Leipziger Innenstadt rundete den Besuch unserer Absolventen dann ab.

Dateien:
Alumni_1.jpg (2.8 M)
Alumni_3.jpg (4.0 M)
Alumni_4.jpg (3.3 M)
Alumni_6.jpg (2.7 M)
« Zurück zu: Aktuelles
<