Zum Inhalt
Studienstart

Abschied in den Unruhestand

Verabschiedung von Labor-Ingenieur Thomas Wilke

Er hat Generationen von Studierenden an der HfTL  in die Geheimnisse der Elektrotechnik und analogen Schaltungstechnik eingeweiht – jetzt geht Thomas Wilke in den wohlverdienten „Unruhestand“. 

Als Labor-Ingenieur war er eine feste Konstante bei der Ausbildung von Studierenden und daneben engagierte sich Thomas Wilke sehr aktiv und erfolgreich in den verschiedenen Gremien der Hochschule, wie dem Konzil oder dem Senat.

Mehr erfahren

« Zurück zu: Aktuelles